Home Wellness Hotel Rössli

Touren zum Fahrrad fahren und biken

Mit dem Mountainbike...

auf die Seebodenalp
Der Startpunkt ist in Küssnacht am Rigi von da an gehts nach- Bergli - Räb - Altruedisegg - Seebodenalp - Alpetli - Oberarth - Arth - Immensee - Küssnacht am Rigi.

Die Route ist eine kurze und bündige Trainingsstrecke. Ein Aufstieg, bei dem auf Schnelligkeit und Kondition geachtet wird und eine Abfahrt, die die Fahrtechnik prüft und schult. Fast während der ganzen Tour hat man Ausblick auf die Rigi, den Pilatus und den Vierwaldstättersee.

Länge: 30.4 km
Höhendifferenz: 738 m
Dauer: 3.50 Stunden
Max. Höhe: 1080 m.ü.M.
Rastpunkte: Altruedisegg, Seebodenalp

über die Rigi nach Vitznau-Weggis
Der Weg geht steil hinauf und auch wieder steil herunter. Auch hier sind einzigartige landschaftliche Ausblicke garantiert. Die Route geht von Küssnacht am Rigi - Bergli - Säntiberg - Felsentor - Romiti - Gruebisbalm - Vitznau bis nach Weggis

Länge: 31.1 km
Höhendifferenz: 935 m
Dauer: 4 Stunden
Max. Höhe: 1200 m.ü.M. 
Rastpunkte: Felsentor, Gruebisbalm

Weitere Mountainbiketouren auf der Rigi

Mit dem Fahrrad...

rund um die Rigi
Zunächst kurven Sie dem Seeufer entlang bis zur Talstation der Urmibergbahn in Brunnen. Jetzt folgen Sie dem Unterlauf der Muota Richtung Seewen. Nach der Ortschaft Lauerz überwinden Sie eine kleine Steigung, hinauf zur Bernerhöchi. Dann geht's bergab, Richtung Zugersee. Sie passieren Arth und Immensee. Vielleicht gönnen Sie sich einen leckeren Zugerrötel? Nach dem leichten Fisch fällt Ihnen die Rückfahrt bestimmt nicht schwer.
Dauer: 3 - 4 Stunden
 
rund um den Bürgenstock
Erst führt Sie die Route den See entlang bis nach Gersau. Dort erwartet Sie das Kursschiff nach Beckenried. Sie steigen aus, schwingen sich flink auf den Sattel - und weiter geht's. Dem Ufer nach Richtung Buochs. Eine kurze Strecke radeln Sie über Land bis Stansstad. Jetzt sind Sie wieder am Wasser und folgen der schmalen Uferstrasse nach Kehrsiten. Hier halten Sie Ausschau nach dem nächsten Dampfer. Er bringt Sie zurück nach Weggis.
Dauer 2 - 3 Stunden
   
 

Fahrräder, Mountainbikes oder Flyer Elektro-Bikes können bei der Tourist Information Weggis gemietet werden.

zurück zur Übersicht